Samstag, 23. Mai 2015

Spargel-Linsensalat



Zutaten:

150 g braune Linsen

1 Möhre

1 kg Spargel

5 EL gutes Öl

2 EL Balsamicoessig

Saft ½ Zitrone

2 EL Basilikumpesto

1 EL Crema di balsamico

1 EL pikanter Senf

Gemüsebrühe, Kräutersalz, bunter Pfeffer aus der Mühle, etwas Curry

etwas Butter

2 Prisen Zucker 




Zubereitung:

Die Linsen in ein Sieb geben und unter fliessendem Wasser waschen, mit ¼ Liter Wasser zum

Kochen bringen. Linsen ca. 20 Minuten köcheln lassen, dann etwas würzen.

Die Möhre schälen und in Stifte raspeln, 1 EL Butter mit 1 Prise Zucker anschwitzen und die

Möhrenstifte darin andünsten.

Spargel schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. 20 Minuten kochen

(in das Kochwasser gebe ich immer ein TL Butter, Salz und 1 Prise Zucker)

Aus Essig, Balsamico, Pesto, Zitronensaft, Gewürzen und Öl ein Dressing rühren, bis es sämig ist.

Den gegarten Spargel abtropfen lassen, mit gegarten Linsen, Möhrenstiften und Dressing vermengen.



Super lecker - super gesund - super einfach