Mittwoch, 21. Januar 2015

Nusshörnchen "Macadamia-Style"

... kleine Hörnchen im Vorbeigehen essen, sind so schön klein handlich und lecker... 

diesmal mit Macadamia Füllung, mmmh sooooo lecker





Zutaten:

100 g gemahlene Macadamianüsse

200 g weiche Butter

200 g Schmand

300 g Mehl

80 g Rohrohrzucker (brauner Zucker)

gemahlene Vanille (Vanillepulver)

etwas flüssige Sahne & gehackte Macadamias für´s Topping


Zubereitung:

Die Butter in Stücke schneiden und mit Schmand, die Hälfte der gemahlenen Nüssen und 

Mehl zu einem Teig kneten.

Den Teig anschließend in Folie gewickelt in den Kühlschrank legen.

Den Teig in vier gleich große Teile teilen und daraus runde Kuchenformen ausrollen.

Den Teigkreis nun wie einen Kuchen mit einem Messer schneiden, so dass aus jedem Kreis 

12 Kuchenstücke entstehen.

Den Zucker mit dem anderen Teil der gemahlenen Nüsse und der Vanille vermengen.

Ein Viertel davon auf jeden "Kuchen" verteilen.

Die Teilstücke dann jeweils von der breiten Seite her aufrollen und zu Hörnchen biegen.

Auf Backbleche legen, die mit Backpapier ausgelegt werden. 

Die Mini-Hörnchen mit etwas flüssiger Sahne bepinseln und mit gehackten Macadamias bestreuen.

Bei 180 Grad ca. 15 Minuten goldbraun backen.