Samstag, 25. Oktober 2014

Apfel-Crumble

Zutaten:

½ Kilo säuerliche Äpfel (z.B. Elster)

Saft von ½ Zitrone, 1 EL Apfelsaft



2 EL brauner Zucker

etwas Vanille

1 TL Zimt

für die Streusel:

150 g Butter in Stückchen

60-70 g Zucker

180-200 g Mehl

1 Prise Salz


Zubereitung:

Die Äpfel in Stücke schneiden und mit Zitronensaft, Apfelsaft, Zucker, Zimt und Vanille 5 - 7

Minuten lang in einem Topf erhitzen, dabei immer wieder gut rühren.

Eine Auflaufform mit Butter fetten, die Apfelfüllung hinein geben.

Für die Streusel Zucker und Butter in eine Schüssel geben, die Prise Salz dazu geben und das Mehl

mit den Händen unterkneten, bis schöne Streusel entstanden sind.

Die Streusel auf den gedünsteten Äpfeln verteilen und nochmals etwas Zimtpulver darüber stäuben.

Bei 180 Grad im vorgeheizten Backofen 25 Minuten backen.