Freitag, 12. September 2014

Brioches Miniature mit Mandeln






Zutaten:

450 g Dinkelmehl

80 g gemahlene Mandeln

60 g Zucker

2 Eier

100 ml lauwarme Milch


30 g Hefe

120 g zimmerwarme Butter

1 Hand voll Mandelblättchen











Zubereitung:

Milch mit Zucker verrühren, die

Hefe hinein bröseln und verrühren.

An einem warmen Ort abgedeckt ca.

15 Minuten gehen lassen.

Das Mehl, die Mandeln, Eier und

Butter dazu geben und kräftig

durchkneten (etwa 5 Minuten)



Nochmals für 30 Minuten abgedeckt gehen lassen.


Ich habe diese süßen Förmchen hier entdeckt und immer zwei kleine Stränge Teig ineinander

verdreht und hinein gesetzt.



Die Minibrioches mit Mandelblättchen bestreuen und im vorgeheizten  Ofen bei 180 Grad Umluft

etwa 15 Minuten backen.

Ich steche immer noch mal mit einem Stäbchen hinein, um zu gucken, ob der Hefeteig schon

komplett gar ist, je nach  Ofen dauert es auch 5 Minuten länger.





Die kleinen süßen Brioches schmecken sehr lecker mit Butter, Marmelade undsoweiter und so... FORT!